Beton Cire Preise

 Sie haben Interesse an unseren Produkten? 

Gerne erstellen wir Ihnen ein Angebot.

 

 CREAREV® – MSM mineralischer Betonspachtel

Treppe mercadier-ebc-tikal

…. ist das Top-Produkt der Marke CREAREV® aus der Schweiz.  Dieser hochwertige, mineralische Zementspachtel ist im Innenbereich, sowohl im Neubau, als auch in der Renovierung einsetzbar. Er ist geeignet zur Herstellung von fugenlosen Spachtelböden, Wänden in Betonoptik, fugenlose Duschen & Bäder und ist zudem leicht zu  verarbeiten. Der Feinmörtel MSM (Mortier Sol Mur) lässt Ihren kreativen Ideen freien Lauf. Je nach Art der Verarbeitung ist der optische Aspekt stark nuanciert oder wolkig, modern oder urban. Optik und Haptik gehen von warm mediterran bis sachlich kühl. Beton² ist der Generalimporteur der Produktlinien CREAREV®-MSM und CREAREV®-MSM+ vom Schweizer Marktführer ASB  für Deutschland und für Österreich.

 

Mercadier® Beton Cire 

Küche Beton Ciré Mercadier cuisine-31

 

 

 

 

 

 

 

…… ist das Original Beton Cire aus Frankreich. EBC (Enduit Beton Colore) Beton Cire ist ein fugenloser, dekorativer, gespachtelter mineralischer Boden- und Wandbelag. Die Einsatzmöglichkeiten sind grenzenlos.  Die Optik gleicht einem Stucco oder Tadelakt, die Haptik ist warm und weich. Durch seine geringe Einbauhöhe eignet sich Mercadier Beton Cire vorzüglich für Renovationen (auch in Nassbereichen). Je nach Farbgebung und Applikation des Belags erreicht man das typische mediterrane Wohnfeeling oder den modernen Loftstyle – sprich Betonoptik.

Mercadier Beton Cire –  gibt es in über 50 Farben. Bitte kontaktieren Sie uns für weiter Informationen.

 

Unsere Produkte erfüllen im System:

Mit unserem, speziell für den deutschen und österreichischen Markt abgestimmten Produktsortiment erhalten Sie ein System von Grundierungen, leistungsfähigen zementären Spachtelmassen, Porenfüllern und Lacken, dass sowohl im Privatbereich, als auch für Ausschreibungen im gewerblichen Bereich eingesetzt werden kann.

Im System erfüllen die Produkte: DIN 18032 Abschnitt Gleitsicherheit / Deco-Paint Richtlinie 2004/42/EG /EN 71 Teil III / DIN 53160 / Ö-Norm B 3800 Teil 1, B1, B2 / DIN 4102 Teil 1, B1, A+ im Innenraum.

Die zu verarbeitete Materialstärke (Einbaustärke) bei den mineralischen Spachtelböden EBC beträgt ca. 2 bis max. 6 mm, bei MSM 2 – 4 mm. An der Wand liegt die Schichtdicke bei ca. 1,0 -2 mm. Im Nassbereich sind technisch mindestens 2 mm erforderlich um die wasserundurchlässige Eigenschaft zu gewährleisten. Zementäre Spachtelmassen werden immer in 2 Lagen aufgespachtelt, wodurch sets ein Unikat entsteht. Lackveredelungen (Finish)  sind in 3 verschiedenen Glanzgraden erhältlich: extra matt, matt und seidenmatt bzw. seidenglänzend. Das Finish wist zudem auf die technischen Anforderungen im Wand- und Bodenbereich abzustimmen, d.h. der Nutzung anzupassen. Die Vergütungen bzw. Lacke sind als wässriges- und lösungsmittelhaltiges System verfügbar.

CREAREV und MERCADIER BETON CIRE Produkte können sowohl im Neubau- als auch im Renovierungsbereich auf Altbestand eingebracht werden.  Geeignet sind nahezu alle Untergründe, die ein geringes Dehnungs- und Schwingverhalten aufweisen und tragfähig sind (ausgenommen sind Gussasphalt und Trockenestrich) Je nach Größe der Fläche, gewünschter Optik und Einsatzgebiet haben Sie die Wahl zwischen  Spachteloptik oder Gussvarianten (nur auf Anfrage). Alle unsere Produktlinien sind in vielen Farben erhältlich und können im System an die Erfordernisse angepasst werden.

 

            MERCADIER BETON CIRE                              Beton2